Tangrintelhalle (2015).jpg

Tangrintelhalle

Am 24. Juli 1999 wurde die "Tangrintelhalle" eingeweiht. Die neu erbaute Mehrzweckhalle der Stadt Hemau kann seitdem für Sportgroßveranstaltungen sowie für den Schul- und Breitensport genutzt werden.

Eine moderne Sportausstattung steht den Benutzern hierbei zur Verfügung. Die Anlage ist aber auch für Großveranstaltungen der örtlichen und überörtlichen Vereine verwendbar; gleiches gilt aber auch für die zahlreichen Jugendgruppen, wobei die vorhandene Tribüne für ca. 400 Besucher ausgelegt ist.

Die Anlage ist somit für Sport und Spiel, aber auch für die zahlreichen kulturellen und gesellschaftlichen Veranstaltungen gleichermaßen verwendbar. Nicht zuletzt aus diesem Grunde wurde bei der baulichen Gesamtkonzeption auf klassische Bauformen zurückgegriffen und auf eine gute Lichtführung ein besonderes Augenmerk gelegt.

Bei Fragen zu den Benutzungsbedingungen, -gebühren und der Hallenbelegung wenden Sie sich bitte an: