Gewässer.jpg

Grünschnitt und Kompost am Bach ist verboten!

06.11.2018 Ablagern von Grünschnitt, Kompost, Fallobst und ähnlichen Stoffen auf dem Uferrandstreifen

Mit Beginn des Herbstes verstärkt sich die Gartenarbeit und es fallen größere Mengen an Grünschnitt, Laub und Fallobst an, die entsorgt werden müssen. Über die jeweiligen Entsorgungsmöglichkeiten für Grünabfälle informieren die Kommunen.

Wir weisen darauf hin, dass das Ablagern von Grünschnitt, Kompost, Fallobst und ähnlichen Stoffen auf dem Uferrandstreifen gegen das Wassergesetz verstößt und eine Ordnungswidrigkeit darstellt.

Mehr Informationen dazu...

Grünschnitt und Kompost am Bach ist verboten! (Presseinformation)

Grünschnitt und Kompost am Bach (Abbildungsteil)

>> Mehr zu der in der Presseinformation genannten Broschüre „Tipps und Informationen für Gewässeranlieger“ hier...

 

Kategorien: Abfallentsorgung, Rathaus